Home

 Produkte

 Public ShareFolder

 Public WEB PST

 Public Fax

 Public SyncTool

 Public Reminder

 Public Duplicate E.

 Public Categories

 Sync PDA

 Download

 Shop

 Partner

 Forum

 F.A.Q.

 Freeware

 Presse/Links

 Hall of Fame

 Addons

 Impressum

 Copyright

Innovationspreisträger 2008 bei der "initiative Mittelstand": Public Fax für Outlook

  
Beschreibung Preisliste Download FAQ Registrierung

Public WEB PST für Outlook®
(Web access auf Outlook ohne Exchange Server)

Public WEB PST für Outlook ist der Web Zugriff auf ein lokales oder gemeinsames Microsoft® Outlook®. Es funktioniert ähnlich wie das Outlook Web Access (OWA) beim Microsoft Exchange Server. Es erlaubt den weltweiten mobilen Zugriff über das Internet, aber auf Ihre lokale Outlook PST Datei oder mit Public ShareFolder auch auf vernetzte Outlook PST Dateien.

Public WEB PST macht es möglich, weltweit und mobil über das Internet auf alle in Microsoft Outlook gespeicherten E-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgaben zugreifen zu können.

Es ist möglich verschiedene Kalender (Gruppenkalender) und Kontaktdatensätze zu verwalten. Das gemeinsame Nutzen dieser online Daten wie Kalender, Kontakte etc. mit anderen mobilen Nutzern ist in unbegrenzter Zahl (sofern diese lizenziert sind) ebenfalls möglich.

Versenden Sie online über Public WEB PST ihre Emails, die über das lokale Outlook verschickt werden und automatisch in Outlook, live in den "Gesendeten Objekten" Ihres Outlook gespeichert werden. Bei Public WEB PST für Outlook werden alle Änderungen sofort aktualisiert. Das gilt für das Anzeigen oder Hinzufügen eines neuen Kontaktes, der Terminplanung einer Sitzung oder dem Erstellen einer neuen Aufgabe.

Demoversion: Zum Testen der aktuellen Version von Public WEB PST für Outlook können Sie die Demoversion aus dem Download Bereich herunterladen.

Preise: Die aktuelle Preisliste finden Sie hier.

Bestellen können Sie die Lizenzen für Public WEB PST in unserem Online Shop.

Jeder Benutzer kann in seinem persönlichen Web-Office von Public WEB PST E-Mails erstellen, lesen, bearbeiten, mit Anhängen versehen und versenden.

Der Zugriff auf die in Outlook gespeicherten Kontakte (Outlook Adressbuch) zum Versenden der E-Mails ist auch über Public WEB PST möglich.

Folgende Funktionen stehen Ihnen beim Beantworten von E-Mails zur Verfügung: Antworten, Allen Antworten und auch Weiterleiten.

Der Versand von E-Mails erfolgt über den "Persönlichen Ordner" des Outlooks auf das Sie mobil zugreifen. Folglich werden diese auch in den "Gesendeten Objekten" von Outlook gespeichert.

  • Sie arbeiten mit Outlook?

  • Sie möchten ein Web access für Outlook ohne Exchange Server?

  • Sie sind oft unterwegs und würden gerne unabhängig und mobil auf Ihre Outlook Daten zugreifen?

  • Am besten mobil über eine Webseite und das ohne monatliche Gebühr?

  • Sie möchten mit beliebig vielen Benutzern ein gemeinsames Outlook online nutzen?

Dann ist Public WEB PST Ihre mobile Lösung für den weltweiten Zugriff auf Ihr Outlook. Verwalten Sie Ihre E-Mails, Aufgaben, Termine, Kontakte und andere Daten online über jeden Internetzugang und das ganze ohne Exchange Server.

Öffnen Sie online Dateianhänge in Ihren E-Mails und dies alles ohne einen Exchange Server oder Provider. Greifen Sie auf Ihre in Outlook gespeicherten Termine online zu. Ganz egal wo Sie sich aufhalten, ein Internetzugang genügt.

Versenden Sie online E-Mails, die Sie natürlich in Ihrem Outlook in den "Gesendeten Objekten" haben werden. Greifen Sie auf Ihre in Outlook gespeicherten Termine online zu. Ganz egal wo Sie sich auf der Welt aufhalten, ein Internetzugang z.B. Internetcafe genügt.

Neben dem Postfach mit den Ordnern "Posteingang", "Postausgang", "Gesendete Objekte" und "Entwürfe" erhält man auch Zugriff auf die sonst von Outlook bekannten Funktionen wie dem Kalender, der Aufgabenverwaltung oder den Notizen.

Da man mit Public WEB PST direkt in Outlook arbeitet, gelten alle Änderungen auch dann, wenn man sich später mit Outlook auf seine PST Datei verbindet. So erscheinen z. B. als gelesen oder ungelesene Nachrichten bei Public WEB PST und mit Outlook immer gleich.

Wie funktioniert Public WEB PST für Outlook?

Eigentlich ist die funktionsweise ganz einfach. Auf Ihrer Windows CD ist ein kostenloser Microsoft Webserver vorhanden, der IIS (Microsoft Internet Information Server).

Public WEB PST bildet Ihr Outlook, samt des Inhalts wie Kalender, Kontakte, E-Mails auf dem IIS als Webseite ab. Dieser Zugriff erfolgt "live" also ohne Zeitverzug. Auf diese "Webseite" mit Ihren Outlook Informationen können Sie nun weltweit zugreifen, sofern dieser PC angeschaltet ist und eine Verbindung zum Internet hat.

Als Standardport wird der HTTP Standardport 80 verwendet. Sie können aber auch jeden anderen Port verwenden.

Public WEB PST "fragt" nun Ihr Outlook, welche Inhalte vorhanden sind. Diese Inhalte sind z.B. Ihre alten und neuen E-Mails, Kalendereinträge, Kontakte, Aufgaben, Notizen etc. Alle diese Informationen werden nun auf dieser "Webseite" auf Ihrem PC abgebildet. Sie müssen jetzt nur noch wissen welche Internetadresse Ihr PC hat.

Wie kommen Sie nun über das Internet auf Ihren PC?

Entweder Sie haben schon eine feste IP Adresse von Ihrem Internetprovider bekommen oder es gibt kostenlose Internetdienste wie "getmyip.com, dyndns.org, globaldns.de" und viele andere mehr, die Ihnen so eine Internetadresse geben. Sie benötigen solch einen festen Namen, wenn Sie nur dynamische IP Adressen von Ihrem Internetanbieter erhalten. Mehr wird aber auch im Handbuch erklärt.

Wenn Sie nun solch einen Namen eingerichtet haben (z.B. Firma-Public-PST.dyndns.org), dann leitet Sie dieser Anbieter über diesen Namen direkt auf Ihren PC weiter. Wenn Sie dann noch den Namen der Internetseite angeben (als Standard ist "public-web-pst") eingerichtet, dann kommen Sie direkt auf die Anmeldeseite von Public WEB PST für Outlook auf Ihrem PC/Server. Wie Sie sehen, alles ganz einfach.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie an: info@publicshareware.de

Telefon: +49 (0)40 76 41 75 20

Systemhaus DMD GmbH

Pubic WEB PSt funktioniert bis Outlook 2003 x32.